SPD Vollmarshausen

Bericht vom Landesparteitag in Kassel

Bundespolitik

Thorsten Schäfer-Gamble gratuliert Michael Roth zu seiner Wahl

Die Aufstellung der Kandidaten für die hessische Landesliste zur Bundestagswahl, stand beim Landesparteitag am 22.04. in Kassel im Vordergrund. Mit einer sehr engagierten Rede schwor Thorsten Schäfer-Gümbel die Delegierten auf die nächsten 5 Monate Wahlkamf ein: "Wenn wir heute über mehr Zeit für Gerechtigkeit reden, dann meinen wir damit, dass es nicht sein kann, dass ein Ladendieb eine Haftstrafe und Ladenverbot bekommt und mit Steuerhinterziehern nichts passiert." 

 

TSG spricht über eines neuen Hessenplans, der aus verschiedenen Bausteinen bestehen wird: Die ersten beiden sind Wohnen und Mobilität. "Der Kampf um bezahlbaren Wohnraum wird eine der größten Herausforderungen in Hessen sein. Wir wollen kein Marketing für sozialen Wohnraum, wir wollen, dass soziale Wohnungen gebaut werden“, macht er deutlich.

 

 

 

Nach gut 45 Minunten beendete er seine Rede mit der Aussage: "Wir sind und bleiben die engagiertesten Gegner des Rechtspopulismus. So war es immer und so wird es immer bleiben." Nun wurde die Landesliste eingebracht, auf Platz 1 steht Michael Roth, der sich zu Beginn für die Unterstützung der SPD-Basis bedankt. „Das ist die Voraussetzung, dass wir in Berlin unsere Arbeit machen können. Ich will gemeinsam mit euch dafür sorgen, dass wir mehr werden. 16 Bundestagsabgeordnete aus Hessen reichen uns noch nicht. Ihr könnt euch darauf verlassen, dass jeder Kandidat und jede Kandidatin das Beste geben wird.“

 

Der Landesparteitag wählte ihn anschließend mit sehr überzeugenden 95,35% zum Spitzenkandidaten der Hessen SPD. Bei der anschließenden Wahl der Landesliste kam es zu keinerlei Kampfkandidaturen, womit diese in einem weiteren geheimen Wahlgang zur Abstimmung gestellt werden konnte. Unsere nordhessischen KandidatInnen wurden allesamt auf ihren Listenplätzen bestätigt. Für den Landkreis Kassel kandidieren Esther Dilcher (Platz 16, WK 167) und Timon Gremmels (Platz 21, WK 168). 

 

Es war ein wirklich toller und einmütiger Parteitag in Kassel! Nun heißt es Wahlkampf bis zum 24.09. damit Timon Gremmels sein Direktmandat holt und auch die hessische SPD-Landesgruppe in Berlin größer und stärker wird! Wir wollen stärkste Fraktion im Deutschen Bundestag werden, um das Land damit gerechter zu machen und schließlich Martin Schulz zum Bundeskanzler in einer sozialdemokratisch geführten Bundesregierung wählen zu können!

 
 

block 1

  

 

 

 

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

18.08.2017 - 20.08.2017 Lohfest mit Freunden
Die SPD-Ortsvereine beteiligen sich mit einem Weinstand, wir freuen uns auch Ihren Besuch.

03.09.2017, 00:00 Uhr - 10.09.2017, 18:00 Uhr Sommerfest der SPD-Ortvereine

24.09.2017, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr BUNDESTAGSWAHL - Zeit für Martin

Alle Termine

 


 

Counter

Besucher:690252
Heute:21
Online:1