Neuer Wind bei der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen der SPD im Landkreis Kassel

Veröffentlicht am 09.10.2015 in Presse

Am 01. Oktober 2015 hat sich die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragender (AfA) im Landkreis Kassel, auf ihrer Unterbezirkskonferenz neu aufgestellt.

Der AfA-Unterbezirksvorsitzende Manuel Dietrich hatte zur Unterbezirkskonferenz eingeladen.

Zu Begin der Veranstaltung referierte die Europatagsabgeordnete Martina Werner über das Thema ,,Flüchtlinge“. Nach diesem interessanten Austausch zwischen Martina Werner und den Anwesenden, wurde auch der Vorstand der AfA im Unterbezirk Kassel-Land neu gewählt.

Der bisherige AfA-Unterbezirksvorsitzende Manuel Dietrich aus Immenhausen, wurde bei der Wahl mit einem überragenden Ergebnis, fast einstimmig in seinem Amt bestätigt und wiedergewählt.

Zu seinen beiden Stellvertretern wurden Mark Lehnen aus dem Ortsverein Immenhausen und Philipp Weck aus Hofgeismar, der die größte Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialisten (Jusos) in der SPD im Landkreis Kassel leitet, gewählt.

Als Schriftführer wurde Michael Wagner gewählt, sein Stellvertreter wurde Michael Himmelmann, beide aus Immenhausen.

Der Vorsitzende Manuel Dietrich hat es mit Unterstützung seines neuen Stellvertreters Philipp Weck geschafft, wieder frischen Wind in die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im Landkreis Kassel zu bringen und den Vorstand zu verjüngen, so sind mit Carina König, aus Habichtswald, Christian Walter aus Hofgeismar,  sowie Marco Hellwig und Christian Blankenberg aus Hombressen neue Gesichter im AfA-Unterbezirksvorstand vertreten, die auch bei der Jugendorganisation der SPD, den Jusos aktiv sind.

 

Homepage SPD im Landkreis Kassel

block 1

 

 

 

 

 

 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

14.03.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Kommunalwahlen in Hessen

Alle Termine


Counter

Besucher:690252
Heute:31
Online:1