SPD Vollmarshausen

Delegiertenversammlung bestätigt Uwe Jäger als Bürgermeisterkandidat

Veröffentlicht am 21.11.2021 in Kommunalpolitik

v.l.n.r.: Tobias Rödding, Norbert Thiele, Uwe Jäger






Die Delegierten der beiden Ortsvereine Lohfelden und Vollmarshausen haben Uwe Jäger als zukünftigen Bürgermeisterkandidaten gewählt. Die Ortsvereine hatten ihn bereits Anfang November in eigenen Beschlüssen nominiert. Nun folgte die Versammlung der Delegierten für die Aufstellung des Kandidaten und die Wahl der Vertrauensleute in einer gemeinsamen Versammlung. So will es das hessische Kommunalwahlgesetz. Unter der Wahlleitung von Tobias Rödding, Norbert Thiele und Dagmar Gödecke wählten die Delegierten Uwe Jäger mit großer Mehrheit als ihren gemeinsamen Kandidaten. Für den 55-jährigen Sozialdemokraten und amtierenden Bürgermeister wäre es im Falle eines Wahlsieges die zweite Amtszeit. Er ist seit 2016 im Amt. Schon während der laufenden Vorbereitungen für den Wahlkampf können sich Unterstützer:innen und Interessierte online unter fuer-lohfelden.de eintragen. Damit bleiben sie bis zur Wahl am 6. Februar 2022 auf dem Laufenden, mit und ausdrücklich auch ohne SPD Parteibuch.





 

block 1

 

 

 

 

 

 

 


Counter

Besucher:690261
Heute:12
Online:2